Das Schweigen im Walde, also schallen wir heraus!

Gespräch mit einer Person aus Koordinationskreis gegen Antisemitismus in Schleswig-Holstein und Linkspartei über eine ausgefallene Veranstaltung von Flüchtlingsrat und RosaLuxemburg-Stiftung. Reflektionen über das Verhältnis der deutschen Linken zu Israel.

Ein Kieler Antifaschist schildert die antisemitischen Demonstrationen gegen Israel und den gewalttätigen Übergriff auf einen Antifaschisten.

Wir diskutieren die Frage, warum die (radikale) Linke in Kiel sich zum Antisemitismus entweder nicht oder dezidiert antisemitisch verhält.


4 Antworten auf “Das Schweigen im Walde, also schallen wir heraus!”


  1. 1 Ali Baba 18. Juli 2014 um 22:43 Uhr

    I‘m unable to play last file.
    Would you fix it?

  2. 2 moin 19. Juli 2014 um 10:49 Uhr

    genau. die dritte datei geht nicht und beim zweiten wirkt der anfang etwas komisch geschnitten.

  3. 3 Administrator 21. Juli 2014 um 6:23 Uhr

    Part 3 is fixed now. Part 2 has a strange cut, but shit happens.

  4. 4 LW 22. Juli 2014 um 8:46 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.