Archiv für Juli 2012

Die Zuspitzung der Konflikte – „HaK verteidigen gegen Planierraupenpolitik, Planierraupen an die Uni, wenn die Antisemiten dort ihr Podium kriegen.“

Prozesse gegen das „Hotel am Kalkberg“ Bad Segeberg: – Sie wollen nicht nur das HaK selbst zerstören, sondern auch alle politischen Strukturen – die segeberger Politik der Planierraupe hat keinerlei Legitimation. -
Interviews, Berichterstattung, Kommentar.

‚Fascho Hippie‘ meets Burschenschaft. Rainer Langhans besuchte eine Kieler Burschenschaft. Analyse und Hintergrundinfos:

NPD Deutschlandtour. Berichterstattung, Einordnung und Kommentar.

Eindrücke eines französischen Aktivisten zu kieler Anti-Naz-Aktionen und zur politischen Lage in Frankreich.

Antisemitismus an der Kieler Uni. Absage der VA mit Prof. Galtung sollte ihn vor der Kritik schützen und nicht seinem Antisemitismus die Bühne nehmen.
Eindrücke und Dokumention einer Person die intervenierte. (sehr schön auch Reaktionen von Ippnw)

UPDATE: Beginnt jetzt und wdh morgen 14h.--- Technischer Defekt. Systemabsturz. Sendung fällt heute aus.

wird wahrscheinlich morgen ausgestrahlt.

fördermitglied werden, technik für die revolution anschaffen.

----------------

Sendung beginnt gleich um 15h und wird morgen (21.07.) ab 14 wiederholt

Vorabveröffentlichung zum heutigen Prozess um das Hotel am Kalkberg in Bad Segeberg mit dem ehemaligen segeberger Bürgermeister Udo Fröhlich (SPD)

Udo Fröhlich (SPD) Bürgermeister von Bad Segeberg (1997-2003)

mehr zum Prozess, Burschies meets fascho Hippie, NeoNazi Kundgebungen in Kiel und NMS und vieles mehr morgen 20.07.12 auf FSK www.fsk-hh.org von 14-16h

Berichterstattung zu den neonazi Kundgebungen in NMS und Kiel am 16-06. Beitrag zur Lage des Hotel am Kalkberg.

Erste Liveberichterstattung von gestern (der Beitrag aus dem abendlichen Montagsinfo wird nachgereicht//wichtig im ersten Bericht auch der Polizeiübergriff gegenüber versch. PresseredakteurInnen)

Beitrag Hotel am Kalkberg

Das ist euer Deutschland 2012: Nazis zünden Häuser an, der Staatsschutz geht gegen Antifas vor. Aber -Nie wieder Deutschland- bringt selbst die rad. Linke nicht über die Lippen.

Bewertung des Koalitionsvertrages der neuen Landesregierung von Schleswig- Holstein

Interview mit den JUSOS Dithmarschen zu den NeoNaziaschlägen

Interview mit einem Antifaschisten zu den Anschlägen in Dithmarschen und der Staatsschutzaktivitäten gegen dortige AntifaschistInnen

Veranstaltungen anlässlich des 10 jährigen bestehens der jüdischen Gemeinde Pinneberg